Klassiker des politischen Denkens Band I: Von Plato bis Thomas Hobbes

Klassiker des politischen Denkens Band I Von Plato bis Thomas Hobbes

  • Title: Klassiker des politischen Denkens Band I: Von Plato bis Thomas Hobbes
  • Author: Hans Maier
  • ISBN: 340642161X
  • Page: 319
  • Format:
  • Popular Ebook, Klassiker des politischen Denkens Band I: Von Plato bis Thomas Hobbes By Hans Maier This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Klassiker des politischen Denkens Band I: Von Plato bis Thomas Hobbes, essay by Hans Maier. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • Free Download [Sports Book] ↠ Klassiker des politischen Denkens Band I: Von Plato bis Thomas Hobbes - by Hans Maier ✓
      319 Hans Maier
    • thumbnail Title: Free Download [Sports Book] ↠ Klassiker des politischen Denkens Band I: Von Plato bis Thomas Hobbes - by Hans Maier ✓
      Posted by:Hans Maier
      Published :2019-06-17T17:29:22+00:00

    About "Hans Maier"

    1. Hans Maier

      Hans Maier Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Klassiker des politischen Denkens Band I: Von Plato bis Thomas Hobbes book, this is one of the most wanted Hans Maier author readers around the world.

    826 thoughts on “Klassiker des politischen Denkens Band I: Von Plato bis Thomas Hobbes”

    1. Allerdings nur wenn man (wie es sehr wahrscheinlich ist) im Dschungel der verschiedenen geistigen Strömungen und Hinterwinkel die Orientierung verliert. Hilfreich - oder besser unverzichtbar - ist da eine Karte, ein Leitfaden, durch die Wirren der Zeit, bevor man die angestrebte Höhe erreicht hat, von der aus die Landschaft überblickt werden kann.Genau darum geht es in den Überblicksbänden von Maier/Denzer. Von Plato(n) über Rousseau bis Max Weber soll das (europäische) politische Denken [...]


    2. Kurz gesagt. Nicht nur während der Studienzeit hat es sehr geholfen, sondern auch danach nimmt man es immer wieder zur Hand. Einige Seiten Biographie zu den Denkern, danach Werkinterpretation. Die Aufsätze haben jedoch unterschiedliche Qualität, wobei man zu einigen Persönlichkeiten einen schnelleren Zugang findet als zu anderen (was natürlich auch mit dem Werk der Denker zu tun hat). Literaturhinweise finden sich umfangreich und übersichtlich im Anhang (glücklicherweise keine Fußnoten i [...]


    3. Meiner Meinung nach, sind beide Bände absolut empfehlenswert. Mir ist keine bessere Zusammenstellung der wichtigsten Staatsphilosophen bekannt. Wer sich einen Überblick über deren Leben und Werk verschaffen will, ist mit "Klassiker des politischen Denkens" bestens beraten. Besonders die Zeittafeln erleichtern das Einordnen in den geschichtlichen Zusammenhang. Die Darstellungen der Theorien ist absolut verständlich, insbesondere werden auch wichtige Passagen aus den Originalquellen zitiert. W [...]


    4. Ich beziehe mich mit der Kritik auf "Klassiker des Politischen Denkens 1 + 2". Die beiden Werke werden nur teilweise dem Ruf gerecht, den man über sie vernimmt. Als ich die beiden Bücher in den Händen hielt, dachte ich: "Klasse! Kurz, praktisch, prägnant. Genau das richtige für das Studium und eine Wiederholung vor den Klausuren." Doch von wegen. Teilweise sind die einzelnen Kapitel zwar überaus gelungen (vgl. Augustin, Locke, Hobbes), andere wiederum sind hingegen so kompliziert und wisse [...]


    5. Ich habe mir die "Klassiker des politischen Denkens", Band 1 & 2 gekauft, um mich ein bisschen in die Materie einzulesen, da ich mit meinem Studium erst im Sommersemester angefangen habe.Zum lockeren, entspannten Durchlesen sind sie nicht geeignet, die Ideen der großen politischen Denker verlieren sich in zu wissenschaftlich formulierten Sätzen, bei denen man das Gefühl hat, die VerfasserInnen der einzelnen Artikel wollten sich damit gegenseitig an die Wand spielen. Die wissenschaftliche Spra [...]


    Leave a Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *