Bretonische Flut: Kommissar Dupins fünfter Fall (Kommissar Dupin ermittelt)

Bretonische Flut Kommissar Dupins f nfter Fall Kommissar Dupin ermittelt Hochseefischer Delfinforscher Schmuggler und eine sagenumwobene Insel mitten im rauen AtlantikNie wieder wollte Kommissar Dupin auf dem Meer ermitteln Doch in seinem neuen Fall verschlgt es ihn vor

  • Title: Bretonische Flut: Kommissar Dupins fünfter Fall (Kommissar Dupin ermittelt)
  • Author: Jean-Luc Bannalec
  • ISBN:
  • Page: 433
  • Format:
  • Hochseefischer, Delfinforscher, Schmuggler und eine sagenumwobene Insel mitten im rauen AtlantikNie wieder wollte Kommissar Dupin auf dem Meer ermitteln Doch in seinem neuen Fall verschlgt es ihn vor die uerste Westkste derBretagne Auf die einzigartige le de Sein, wo mehr Kaninchen als Menschen leben, der Frisr per Boot kommt und einst mchtige Hexen und sogar der Teufel persnlich hausten Am Tag nach der keltischen Sommersonnenwende, nur zwei Tage vor dem 75 Geburtstag seiner Mutter steht Kommissar Dupin bis zu den Kncheln in Fischabfllen In der Auktionshalle von Douarnenez liegt die Leiche einer Fischerin Ihr wurde die Kehle durchtrennt Schnell klrt sich die junge Frau stammte von der le de Sein, kmpfte gegen die Zerstrung der Meere und mchtige Hochseepiraten Von ihrer Heimatinsel erreicht Dupin noch am selben Morgen ein Hilferuf Eine zweite Leiche wurde entdeckt Der Kommissar und seine Inspektoren ermitteln unter Hochdruck Die stolzen Menschen des Meeres sind eine eingeschworene Gemeinschaft, und die Spuren fhren in viele Richtungen Werden die alten Schmugglerrouten des Archipels wieder befahren Gab es Beweise fr illegale Aktivitten im Parc Iroise, dem unvergleichlichen maritimen Naturschutzgebiet, in dem Delphine und Wale zu Hause sind Und was ist vom Mythos der versunkenen Stadt zu halten, von dem die Insulaner erzhlen Vor beeindruckender Kulisse zwischen den Inseln Molne, Ouessant und Sein ermittelt Kommissar Dupin in einem rtselhaften Fall, der ihm alles abverlangt, auch das berschreiten der eigenen Grenzen.

    • Best Read [Jean-Luc Bannalec] ´ Bretonische Flut: Kommissar Dupins fünfter Fall (Kommissar Dupin ermittelt) || [Fiction Book] PDF ↠
      433 Jean-Luc Bannalec
    • thumbnail Title: Best Read [Jean-Luc Bannalec] ´ Bretonische Flut: Kommissar Dupins fünfter Fall (Kommissar Dupin ermittelt) || [Fiction Book] PDF ↠
      Posted by:Jean-Luc Bannalec
      Published :2019-07-17T03:38:47+00:00

    About "Jean-Luc Bannalec"

    1. Jean-Luc Bannalec

      Jean-Luc Bannalec Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Bretonische Flut: Kommissar Dupins fünfter Fall (Kommissar Dupin ermittelt) book, this is one of the most wanted Jean-Luc Bannalec author readers around the world.

    670 thoughts on “Bretonische Flut: Kommissar Dupins fünfter Fall (Kommissar Dupin ermittelt)”

    1. .hwört Bannalec und zeichnet wie immer eine magische Sicht der Bretagne. Was alte Fischer erzählen, was über Wale und Delphine gemunkelt wird, deren Laute durch die Wellen tönen, lässt auf einen geheimnisvollen Mörder schließen. Wie immer ist das Ende dann doch sehr real und die wunderbare Landschaft kann nicht von den höchst handfesten Motiven des Täters ablenken.Es geht um die bretonische Legende der goldenen Stadt Ys, die im Meer versunken sein soll, weil die gierige Königstochter s [...]


    2. Am Tag nach der keltischen Sommersonnenwende, nur zwei Tage vor dem 75. Geburtstag seiner Mutter steht Kommissar Dupin bis zu den Knöcheln in Fischabfällen. Einer jungen Fischerin wurde die Kehle durchtrennt. Schnell klärt sich: Die junge Frau stammte von der Île de Sein,, von der man sagt, dass sie das sagenhafte Avalon sei.Es sieht so aus, als ob sie gegen die Zerstörung der Meere und gegen mächtige Hochseepiraten kämpfte. Es folgen zwei weitere Morde gleicher Machart. Ist ein Serienkil [...]


    3. Eine sehr gut geschriebene und vor allem sehr gut recherchierte Krimi - Serie. Der Hauptcharakter ist wunderbar angelegt, die Nebenfiguren prima, die Krimisituationen spannend. Fährt man selbst in die Bretagne, kann man tatsächlich diese Bücher fast als Reiseempfehlung nehmen! Als Reiselektüre machen sie auf alle Fälle wirklich Spaß!


    4. Es ist wie angekündigt: Man möchte am liebsten seinen nächsten Urlaub sofort buchen. Wer immer nur hart im Krimi verweilen möchte, der ist hier falsch. Aber die Beschreibung der Umgebung ist so meisterhaft, dass man meint dort zu sein. Einfach Kaffee oder Tee und evtl. Plätzchen neben das Sofa stellen und schwelgen. Für mich ein bisschen Paradies. Für mich haben die Krimis von Herrn Bannalec einen hohen Suchtfaktor.


    5. für den ist auch der fünfte Teil ein Muß. Wunderbarer Ausflug in die Langsamkeit des Seins der vor der Bretagne vorgelagerten Atlantikinseln. Interessantes Setting zwischen Meeresökologie, kommerziellem Fischfang und, wie immer, leckeren Menüs und persönlich verwandtschaftlichen Verwicklungen.


    6. Der Band Fünf ist wie auch die anderen vier Bände sehr spannend. Nur der Schluss war mir zu mystisch.Insbesondere waren die wunderbaren Landschaftsbeschreibungen wieder ein Lesegenuss. Die Seien von 190-192 über den Strand von Lost M'arch waren so treffend,besser kann man die Empfindungen,wenn man dort steht, nicht ausdrücken.ich fahre seit Jahrzehnten an diesen Ort, er ist für mich und meine Frau einfach unbeschreiblich schön.


    7. Die Reihe gefällt mir, der Kommissar ist schrullig und doch nachvollziehbar, die Nebenfiguren sind nicht flach, die Handlung ist spannend, sprachlich ist es gut geschrieben.Schöner 5. Fall!


    8. Das tolle an der Krimiserie "Bretonische " ist die Verbindung zwischen Krimi und den kulturellen Eigenschaften der Bretonen. Außerdem, wer schon mal die Bretagne besucht hat, findet in dieser Krimiserie bestimmt eine liebevolle Erinnerung an die dort gemachten Erlebnisse. Wer noch nicht die Bretagne besucht hat, der erfährt so viel interessantes über diese Gegend, dass sie bestimmt als ein mögliches Reise-Ziel für die Zukunft aufgenommen wird.


    Leave a Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *